Rötspitze (3.496m, Venedigergruppe)

Tourdatum: 7. August 2018

Talort: Kasern

Stützpunkt: Lenkjöchlhütte

Am 7. August war ich mit Konrad Auer auf der Rötspitze. Ich empfand die Tour als nicht besonders schwierig, dennoch komplexer als, sagen wir, das Nadelhorn: der Gletscher ist steiler und war zum Zeitpunkt unserer Begehung zum Großteil ausgeapert. Die Orientierung in der Flanke vor dem oberen Grat schwieriger. Und die Kletterei – tritt- und griffarm – ebenso. Aber vielleicht täusche ich mich. Die Lenkjöchlhütte – urig, einfach, fast leer, und ihr Hüttenwirt Richard – mit dem ich mich über Kamera-Modelle unterhielt – trugen ebenfalls dazu bei, dass ich diese Tour als sehr schön in Erinnerung behalten werde. Von hier, gingen wir, nach einigem Zögern meinerseits, zum Großglockner über den Stüdlgrat.

 

 

 

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

CAPTCHA *