Rötspitze (3.496m, Venedigergruppe)

Tourdatum: 7. August 2018

Talort: Kasern

Stützpunkt: Lenkjöchlhütte

Am 7. August war ich mit Konrad Auer auf der Rötspitze. Ich empfand die Tour als nicht besonders schwierig, dennoch komplexer als, sagen wir, das Nadelhorn: der Gletscher ist steiler und war zum Zeitpunkt unserer Begehung zum Großteil ausgeapert. Die Orientierung in der Flanke vor dem oberen Grat schwieriger. Und die Kletterei – tritt- und griffarm – ebenso. Aber vielleicht täusche ich mich. Die Lenkjöchlhütte – urig, einfach, fast leer, und ihr Hüttenwirt Richard – mit dem ich mich über Kamera-Modelle unterhielt – trugen ebenfalls dazu bei, dass ich diese Tour als sehr schön in Erinnerung behalten werde. Von hier, gingen wir, nach einigem Zögern meinerseits, zum Großglockner über den Stüdlgrat.

 

 

 

One Trackback

  1. By Großglockner (3.798m) über den Stüdlgrat on 5. Oktober 2018 at 15:04

    […] « Rötspitze (3.496m, Venedigergruppe) […]

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

CAPTCHA *